Detektivrätsel: Beide haben den gleichen Apfel gegessen, nur einer wurde vergiftet, wie? Die Antwort finden Sie im Link in den Kommentaren👇👇👇👇

Unterhaltung

Wenn Sie schon immer geglaubt haben, Sie wären ein guter Detektiv, versuchen Sie, dieses Rätsel zu lösen:

Die Frau lud eine Freundin zum Abendessen nach Hause ein. Zum Abendessen bereitete sie Rindfleisch mit Kartoffelpüree als Beilage zu.

Dann schnitt sie zum Nachtisch den Apfel in zwei Hälften und bot ihrer Freundin die Hälfte mit etwas Schlagsahne als Beilage an und gab den Rest der Schlagsahne in eine separate Schüssel. Dann aß sie ihr Stück vom gleichen Apfel.

Der Freund starb an den Folgen einer Vergiftung, aber die Hausfrau überlebte, obwohl sie die Hälfte desselben Apfels aß, schreibt Studomat.

Wie ist das möglich?

Schreiben Sie uns Ihre Beobachtungen in die Kommentare.

(Visited 1 600 times, 1 visits today)
Rate this article