Dieser 2-Dollar-Kauf stellte sich als „Der Heilige Gral der Fotografie“ heraus😒Siehe im 1. Kommentar👇👇👇

Interessant

Randy Guijarro kaufte im Jahr 2010 einige antike Bilder, und eines davon fiel ihm besonders auf: Ein schwarz-weiß Foto von Menschen, die Croquet auf dem Land spielen.

Er hatte keine Ahnung, wie wichtig dieses Foto war. Die Personen auf dem Bild sind niemand anders als der berühmte Bandit Billy the Kid und seine Bande der Regulatoren, wie von dem Americana-Spezialisten Kagin’s Inc. bestätigt.

Dies ist erst das zweite bekannte Foto von Billy the Kid und das erste, das die Regulatoren zeigt. Ein Foto von Billy the Kid aus dem Jahr 1880 wurde 2011 bei einer Auktion für 2,3 Millionen Dollar verkauft.

Guijarros Foto von 1878 soll voraussichtlich für 5 Millionen Dollar verkauft werden!

Der Geschäftsführer einer neuen Dokumentation über Billy the Kid, „Billy the Kid – Neue Beweise“, Jeff Aiello, sagte ABC 30’s Dale Yurong, dass diese Aufnahme „das seltenste Foto der Welt“ sei. Und hier ist das Beste daran:

Für welchen historischen Preis kaufte Guijarro dieses Foto? Das ist eine gute Investition… zwei Dollar!

Das Beste an dieser Geschichte ist, dass Guijarro das Foto kaufte, weil es ihm gefiel, was bei Antiquitäten entscheidend ist.

In der begleitenden Nachrichtensendung von KOAT können Sie die Aufnahme aus der Nähe betrachten und mehr über Guijarros historische Entdeckung erfahren.

(Visited 1 287 times, 1 visits today)
Rate this article