Wunderschöne Bilder zeigen Prinzessin Charlottes unheimliche Ähnlichkeit mit Prinzessin Diana

Prominente

Sobald jedes Jahr vergeht, wächst Prinzessin Charlotte zu dem bezaubernden kleinen Mädchen heran, das sie wird. Aber mit der Zeit wird auch immer klarer, dass die einzige Tochter von William, Prinz von Wales, und Catherine, Prinzessin von Wales, einer Vielzahl von Familienmitgliedern ähnelt, darunter ihr Vater, ihre Großmutter Prinzessin Diana und ihre verstorbene Urgroßmutter Königin Elizabeth II.

Am 2. Mai 2015 geboren, ist Charlotte das mittlere Kind der Familie Wales, da sie einen älteren Bruder, Prinz George, und einen jüngeren Bruder, Prinz Louis, hat. Sie steht an dritter Stelle in der Thronfolge, nach ihrem Vater und ihrem älteren Bruder. Charlottes vollständiger Name ist Charlotte Elizabeth Diana, was sowohl ihre Großmutter als auch die vorherige regierende Monarchin, ihre Urgroßmutter, ehrt.

Die kleine Prinzessin ist heute 7 Jahre alt, und mit jedem Jahr, das vergeht, kommt ihre Persönlichkeit mehr zum Vorschein. Sie erweist sich als das frechste Mitglied der königlichen Familie.

Neben ihrer feurigen Persönlichkeit wurde die Ähnlichkeit zwischen ihr und ihrer Großmutter Diana von Fans schon seit ihrer Kindheit lange bemerkt. Leider starb Diana bei einem tragischen Autounfall in Paris im Jahr 1997, sodass Charlotte sie nie kennenlernen konnte.

Dennoch können die Leute nicht umhin, zu bemerken, dass Dianas Erbe durch ihre Söhne – William und Prinz Harry – und die 7-jährige Charlotte weiterlebt. Obwohl man nicht vorhersagen kann, wie Charlotte sein wird, wenn sie älter wird, ist es sicher zu sagen, dass sie genauso schön – innerlich und äußerlich – sein wird wie ihre Großmutter.

Wir lieben es, Familienähnlichkeiten bei Prominenten zu sehen, aber wir freuen uns besonders, wenn wir dasselbe bei der königlichen Familie finden. Laut Hello! Magazine wurde Charlotte mit einigen königlichen Frauen in ihrem Leben verglichen.

Viele haben darauf hingewiesen, dass sie der jungen Königin Elizabeth in ihren jüngeren Jahren ähnelt, während andere festgestellt haben, dass ihre Manierismen eindeutig denen ihrer Mutter, der Prinzessin von Wales, ähneln.

Aufmerksame königliche Fans haben auch bemerkt, dass Charlotte einer unheimlich starken Ähnlichkeit mit ihrer Großmutter Diana hat.

Im Sommer 2019 brachte die kleine Prinzessin königliche Fans zum Lachen, als sie dabei erwischt wurde, wie sie der Menge beim The King’s Cup Regatta die Zunge herausstreckte. Laut Harper’s Bazaar sorgte Charlotte auch für Aufsehen, als sie Fotografen den Zugang zur Taufe ihres kleinen Bruders Louis verwehrte.

Die kleine Prinzessin sagte angeblich: «Ihr kommt nicht rein!»

Nun, abgesehen von der Frechheit ihrer Großmutter hat die kleine Charlotte anscheinend auch Dianas unglaubliche Schönheit geerbt. Die Ähnlichkeit ist einfach verblüffend.

Wir sind nicht die einzigen, die denken, dass die beiden einander unheimlich ähnlich sehen. Hartgesottene königliche Fans kommentierten auf Instagram ein Seitenprofil-Foto der beiden ungefähr im gleichen Alter, das im letzten Jahr von einem Fan-Konto hochgeladen wurde.

«Omg doppelt so wie ihre Nana… was für eine großartige junge Dame wird sie sein, mit einer Schönheit, die so schön ist wie ihre Engel-Nana», kommentierte ein Nutzer.

Andere Nutzer in den Kommentaren diskutierten darüber, wie ähnlich Charlotte und Diana aussahen, aber sie waren sich alle einig, dass die junge Prinzessin das berühmte Grinsen ihrer Großmutter teilt. Ein anderer schrieb: «Schönheiten Diana ist zurück durch ihre süße Enkelin, segne sie xx.»

Nicht nur ähnelt Charlotte ihrer Großmutter, es wurde auch zuvor berichtet, dass sie denselben Schmuck besitzt und tragen wird, den Diana einst besaß und trug. Laut GoodtoKnow soll Charlotte das wunderschöne Spencer Diadem erhalten, das der Familie Spencer gehört.

Das Diadem stammt aus den 1930er Jahren und wurde aus Schmuckstücken entworfen, die die Familie Spencer bereits besaß, um das Meisterwerk zu schaffen.

Es wurde später berühmt, als Diana es bei ihrer Hochzeit mit König Charles III im Jahr 1981 und bei anderen besonderen Anlässen, darunter ein Staatsbankett in Brisbane, Australien, im Jahr 1983, trug. Es befindet sich derzeit im Besitz von Dianas jüngerem Bruder, Charles, 9. Earl Spencer, so GoodtoKnow.

Ein Insider des Palastes sagte:

«William ist eng mit seinem Onkel verbunden und hat gefragt, ob das Diadem seiner Mutter Charlotte eines Tages gegeben werden kann.»

Allerdings berichtete CNN im Mai 2022, dass das Spencer Diadem auf der Ausstellung «Macht & Bild: Königliche & Aristokratische Diademe» bei Sotheby’s ausgestellt war. Also müssen königliche Fans abwarten, um herauszufinden, ob die junge Prinzessin das Diadem ihrer Großmutter in Zukunft bekommt.

Dennoch haben die Leute weiterhin über die Ähnlichkeiten zwischen Charlotte und Diana gestaunt. Im Juni 2022 veröffentlichte eine Instagram-Seite, die Diana gewidmet ist, ein Video von Charlottes strahlendem Lächeln. Die Leute strömten in die Kommentare, um erneut eine Diskussion über ihre Ähnlichkeit mit Diana anzustoßen. Eine Person schrieb:

«Sie ist eine wunderschöne junge Dame – sie sieht aus wie ihre Oma Diana.»

Wir haben keinen Zweifel, dass wir im Laufe der Jahre weitere Ähnlichkeiten mit ihrer Großmutter sehen werden, wenn die junge Prinzessin aufwächst.

(Visited 86 times, 1 visits today)
Rate this article