Glücklich wohnt die Familie in einem herrlichen 160 Quadratfuß großen Zuhause, das für höchste Effizienz gestaltet wurde.

Unterhaltung

Ein Abenteuer im einfachen Leben – das ist das Motto des Blogs der Familie Hall, genannt ‚Tiny Hall House‘, und sie leben dieses Motto in der Tat voll aus.

Die dreiköpfige Familie lebt auf lediglich 160 Quadratfuß Fläche. In Massachusetts haben sich die Halls für eine drastische Verkleinerung entschieden.

Mutter, Vater und ihr 18-jähriger Sohn haben sich für den Lebensstil eines winzigen Hauses entschieden und sind in einen Raum von nur 160 Quadratfuß gezogen, der kleiner ist als viele Schlafzimmer.

Das Zuhause selbst verkörpert Einfachheit, und die Halls scheinen das Leben im winzigen Haus perfektioniert zu haben. Wie schafft es die dreiköpfige Familie? Lass uns eine Tour machen. Oh, und haben wir erwähnt, dass sie auch einen Hund haben?

Das winzige Haus der Familie Hall mag klein sein, aber es steckt voller Details. Einfache, aber schöne Landschaftsgestaltung verwandelt dieses winzige Haus in ein gemütliches Zuhause. Selbst die Türknäufe an diesem kleinen, wunderschönen Haus sind gut durchdacht.

Der Hauptwohnraum, bekannt als der „große Raum“ in den meisten winzigen Häusern, ist perfekt für drei Personen und ihren Hund geeignet. Durch den eingebauten Stauraum wird Unordnung minimiert, und die hohen Decken lassen den Raum groß und offen wirken.

Sie haben sogar einen Deckenventilator hinzugefügt, um den Raum kühl zu halten und die Luftzirkulation zu verbessern.

Weitere Platzsparer sind der TV-Ständer, der gleichzeitig als Schreibtisch und Arbeitsplatz dient, sowie die schmalen Treppen zum Dachboden, die auch als Vorratskammer dienen.

Der Dachboden bietet viel Platz zum Ausbreiten und bequemen Schlafen für eine gute Nachtruhe. Das Badezimmer mag klein sein, aber es hat alles, was man braucht, inklusive ausreichend Stauraum und praktischen Haken an der Wand für die Handtuchaufbewahrung.

Das winzige Haus der Halls ist nicht nur funktional, sondern auch mobil – eine weitere Facette ihres einzigartigen Lebensstils.

Die Halls werden oft nach ihrer einzigartigen Lebenssituation gefragt, und sie geben gerne Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ihr Sohn schläft auf dem Sofa im Wohnzimmer, das genauso groß ist wie ein Einzelbett, nur länger. Das Paar schläft oben auf dem Dachboden.

Das Haus selbst misst 8 Fuß mal 20 Fuß und ist 13,5 Fuß hoch. Der Bau begann im Mai 2014 und war im November 2014 abgeschlossen. Die Kosten für das Haus lagen zwischen 25.000 und 30.000 US-Dollar.

Die Familie Hall zeigt, dass ein winziges Leben keinen Luxus ausschließen muss. Auf nur 160 Quadratfuß genießen sie ihr Abenteuer des einfachen Lebens. Bitte teilen Sie diese inspirierende Geschichte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

(Visited 39 times, 1 visits today)
Rate this article