Paar nimmt ausgemustertes Flugzeug und verwandelt es in ein wunderschönes 60 Quadratmeter großes winziges Zuhause☺️🫣

Unterhaltung

Von nichts zu etwas.

JN und Stephanie haben stillgelegte Flugzeuge in Alaska auf geniale Weise in außergewöhnliche Wohnräume umgewandelt. Sie konnten eine Flugschule mit einer herausragenden Übernachtungsmöglichkeit kombinieren.

Ihr Flugzeug-Haus ist einzigartig. Es verfügt über eine Flügelterrasse, ein Originalcockpit mit Flugsimulator und eine funktionierende Frachttür für sperriges Gepäck.

Ursprünglich planten sie Start- und Landebahnen, Hangars und Kabinen für die Schüler, aber das Paar änderte während des Baus die Richtung. Sie beschlossen, ein trockenes Gebäude wie ein Flugzeug umzufunktionieren, um Kosten zu sparen.

Diese Entscheidung brachte eine bemerkenswerte Erfahrung für sowohl Schüler als auch Gäste hervor.

Das Flugzeug-Haus besteht aus einer Boeing 727 und einer DC9, die jeweils als Schrott für weniger als 100.000 US-Dollar gekauft wurden. Die Transportkosten waren jedoch mit jeweils über 100.000 US-Dollar ein bedeutender Teil der Investition.

Obwohl genaue Zahlen nicht veröffentlicht wurden, schätzen JN und Stephanie, dass die Kosten für jedes Flugzeug die halbe Million-Dollar-Marke überschreiten.

Um das Haus zu verankern, haben sie 7-Zoll-Pfähle 20 Fuß tief in den Boden getrieben. Sie verschweißten und verschraubten das Flugzeug an diese Pfähle, um Erdbeben und starken Winden standzuhalten.

Mit einer Innenfläche von etwa 700 Quadratfuß beherbergt der Innenraum eine Garderobe, einen Technikraum und einen Wohnbereich.

Es wurde darauf geachtet, die originale Frachttür zu erhalten, ein Cockpit mit Flugsimulator und Pläne, die Flugsteuerung mit Microsofts Simulator zu integrieren.

Eine wahre Schönheit.

Dieses Alaskawunder ist eine exklusive und fesselnde Übernachtungsoption für diejenigen, die eine unvergessliche Erfahrung suchen.

Die Idee, Flugzeuge in gemütliche Häuser umzuwandeln, wurde Wirklichkeit, als JN und Stephanie eine Flugschule in Alaska gründen wollten.

Ihre innovative Lösung bestand darin, außer Dienst gestellte Flugzeuge wie die Boeing 727 und die DC9-Frachter wiederzuverwenden. Sie erwarben die Rümpfe für weniger als 100.000 US-Dollar, aber die Transportkosten stiegen stark an.

Die Schönheit ihres Flugzeug-Hauses mit allen zu teilen.

JN und Stephanies innovativer Einsatz alter Flugzeuge schafft einen einzigartigen und komfortablen Wohnraum für ihre Gäste und bietet einen unvergleichlichen Aufenthalt in Alaska.

Das unkonventionelle Trägersystem für JN und Stephanies Flugzeug-Haus umfasste das Einrammen von sieben Zoll dicken Pfählen 20 Fuß tief unter die Erde. Dadurch wurden die Flugzeuge durch Schweißen und Verschrauben an diesen Pfählen befestigt.

Vier weitere sieben Zoll dicke Pfähle tragen das Gewicht in der Mitte, während zwei kleinere 4,5-Zoll-Pfähle die Tragflächenstützen verstärken.

Diese Verankerungstechnik gewährleistet Stabilität, unabhängig von möglichen Aufhängungs- oder Reifenproblemen, und garantiert, dass das Haus eben und stabil bleibt.

Komfort und Sicherheit in einem.

Ihr innovatives Trägersystem bietet eine sichere und unbewegliche Grundlage für das Flugzeug-Haus und verspricht einen stabilen und komfortablen Aufenthalt.

Das Flugzeug-Haus, eine Idee von JN und Stephanie, bietet eine einzigartige und unvergessliche Lebenserfahrung.

Mit originalen Flugsteuerungen, die mit dem Microsoft Flight Simulator verbunden sind, verfügt das Haus auch über Annehmlichkeiten wie eine Cockpit-Kaffeestation und einen Bierkühlschrank.

Erfahrung über ROI (Return on Investment).

Während die Rümpfe der Flugzeuge weniger als 100.000 US-Dollar kosten, können Transportkosten und andere Notwendigkeiten die Gesamtausgaben pro Flugzeug auf über 600.000 US-Dollar erhöhen.

Diese Ausgaben summieren sich jedoch zu einer einzigartigen und unvergleichlichen Lebenserfahrung.

Dieser Raum verfügt über eine originale Frachttür, eine Garderobe, die als Trockenvorratslager dient, und einen Technikraum im Heck, der wesentliche Versorgungseinrichtungen wie einen Kessel, einen Warmwasserbereiter und einen elektrischen Schaltkasten beherbergt.

Ein sorgenfreier Aufenthalt für alle.

Bei der Gestaltung dieses Raums können die Rümpfe eines Flugzeugs weniger als 100.000 US-Dollar kosten, aber die Ausgaben für Transport, Möbel und Annehmlichkeiten können die Gesamtkosten pro Flugzeug auf einen Bereich von 600.000 bis 800.000 US-Dollar steigern.

Das Ergebnis ist jedoch ein Wohnbereich, der einen außergewöhnlichen und außerordentlichen Aufenthalt verspricht.

Werfen Sie einen Blick in das Flugzeug-Haus, indem Sie das folgende Video ansehen!

Bitte TEILEN Sie dies mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

(Visited 52 times, 1 visits today)
Rate this article